Service für Grossuhren

Wir reparieren aller Art von Pendülen, Regulatoren,Wand- und Tischuhren.

Revisionen

Die Mechanik einer Grossuhr ist nicht mit der einer Armbanduhr gleich zu setzen, jedoch benötigt man auch Öl und Fett zum Schmieren. Da diese Uhren viel mehr Kraft zur Verfügung haben, ist eine Revision alle 8 bis 15 Jahre empfehlenswert. Dabei wird das Uhrwerk komplett demontiert, alle Lagerungen kontrolliert, wenn nötig ersetzt und aufpoliert, alle Stahl- und Eisenteile entrostet, Verzahnungen geprüft, defekte Teile ersetzt/angefertigt, gereinigt, montiert und neu geschmiert.
Das Alter der Uhr spielt dabei keine Rolle, die Konstruktion und der Zustand des Uhrwerkes ist schlaggebend.
Gerne erstelle ich Ihnen eine detaillierte Offerte

Umbau auf ein Quarzwerk

Da der Aufwand einer Revision relativ hoch ist und die damit in Verbindung stehenden Kosten für einige nicht in Frage kommt, biete ich den Umbau auf ein Batteriebetriebenes Uhrwerk an. Dabei wird das alte Werk ausgebaut und eine Befestigung für das neue Quarzwerk hergestellt.

Teilreparaturen

Teilreparaturen an Grossuhren sind meist nicht lohnenswert, kaum hat man ein Problem gelöst, folgt das Nächste. Bringen Sie Ihre Grossuhr jederzeit bei uns vorbei, gerne informiere ich Sie über die verschiedenen Möglichkeiten.

zurück