Nützliche Informationen

Bitte beachten Sie folgende Empfehlungen:

  • Stellen Sie das Datum nie zwischen 21 Uhr abends und 3 Uhr morgens ein, um den Datumsmechanismus nicht zu beschädigen.
  • Vermeiden Sie starke Erschütterungen und Stösse wie z. B. beim Golfspielen, Tennis oder Mountainbiken. Setzen Sie Ihre Uhr keinen extremen Temperaturen über 60 °C und unter 0 °C aus.
  • Wenn Sie Ihre mechanische Uhr länger nicht tragen, sollten Sie sie mindestens einmal pro Monat aufziehen. Dies verlangsamt den Alterungsprozess der Öle und Schmierung.
  • Halten Sie Ihre Uhr wenn möglich fern von Magnetfeldern, welche auch von Alltagsgeräten produziert werden, wie z. B. Mikrowellen, Fernseher, Lautsprecher, Magnetverschlüssen an Handtaschen und Schmuck. Auch die 3D Scanner und sonstigen Röntgengeräte an Flughäfen können die Uhr dauerhaft magnetisieren.

Erklärung Wasserdichtigkeit

zurück